CORONAVIRUS

Gäste - & Tagungshaus  (Übernachtung/Vollversorgung)

 

 

Natürlich werden Hygiene und Sauberkeit in unserem Haus sowieso großgeschrieben, Corona bedingt sind diese zusätzlichen Grundsätze unerlässlich:

 

 

·       Abstand von 1,5 m einhalten, wenn dies nicht möglich ist, M-N-Schutz anlegen.
·       Räume regelmäßig gut durchlüften
·       Hände mehrmals täglich mind. 30 Sek. mit Seife waschen oder desinfizieren
·       Bei Anzeichen von Erkältung, Fieber, etc. nicht anreisen
·       Eigenen Mund-Nasenschutz, bei Bedarf Schutzhandschuhe mitzubringen
·       Hände vor den Mahlzeiten gründlich mit Seife waschen (mind. 30 Sek) oder desinfizieren 
        (Desinfektionsmittel steht bereit), danach mit Mund-Nasenschutz Essen holen
·       Die Essensausgabe ist den derzeit gültigen Vorgaben angepasst
·       Abstand von 1,5 m einhalten
·       Display der Kaffeemaschine nur mit Serviette bedienen

 

 

 

 

Zutrittssteuerung

 

Eingang durch Haupteingang , Ausgang über Nebenausgang Christliebhaus Ebene 2

 

Lauf, – Warte- u. Abstandsbereiche werden durch Bodenmarkierungen und Absperrungen angezeigt

 

Fahrstuhlnutzung max. 1 Person bzw. 1 Haushalt

 

Allgemein:

 

Die Zimmerschlüssel werden nach Abgabe desinfiziert.

 

Bei der Zimmerreinigung werden Türgriffe und Lichtschalter desinfiziert und die Zimmer gründlich gelüftet

 

Die Tische werden bei Beginn der Tagung, als auch bei Beendigung mit Desinfektionsmittel gereinigt.

 

Bei den Tischen in Essbereichen wird dies nach jeder Benutzung ebenso praktiziert.

 

Wir bitten wir um Solidarität, Mithilfe und Eigenverantwortung unserer Gäste:

 

Der Veranstalter sendet vor Anreise eine vollständige Liste der Teilnehmenden

 

Die Gruppenleitung verantwortet das Einhalten der Richtlinien in Gruppenräumen und sonstigen Gruppengesprächen

 

GRUNDSÄTZLICH BITTEN WIR UM GEGENSEITIGE RÜCKSICHT UND ACHTSAMKEIT

 

Details zu Ausnahmen zu der Abstandsreglung und genaue Umgangsverordnung des Landes Brandenburg finden Sie hier: https://bravors.brandenburg.de/verordnungen/sars_cov_2_umgv

 

 

 


CORONAVIRUS

Freizeithaus für Selbstversorger

 

1Hände mehrmals täglich gründlich mind. 30 Sek. mit Seife waschen

 

Abstandsregel von 1,5 m einhalten (wo dies nicht möglich ist, Mund- Nasenbedeckung anlegen)

 

Räume regelmäßig lüften

 

----------------------------------------------------------------------------------

 

·         Diese Grundsätze sind in allen Bereichen einzuhalten

 

       Hierfür bitten wir

 

·         eigenen Mund-Nasenschutz, bei Bedarf Schutzhandschuhe mitzubringen

 

·         genügend Seife und Desinfektionsmittel mitzubringen

 

·         Personen mit Anzeichen von Erkältung, Fieber, etc. nicht anzureisen

 

·         die sanitären Anlagen samt Türgriffen, Lichtschalter mehrmals täglich zu reinigen

 

·         vor Anreise eine Liste zu erstellen mit Name, Anschrift,  Tel. Nr. aller teilnehmenden Personen (diese wird 4 Wochen 

           nach dem Aufenthalt vernichtet) und zur Anreise bei der Schlüsselübergabe vorzulegen

 

·      

 

 

Die Verantwortung zur Einhaltung der derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, dem erhöhten regelmäßigen Reinigungsaufwand und das regelmäßige Lüften der Räumlichkeiten aufgrund der Corona Situation wird von der Gruppenleitung sicher gestellt, ausreichend Seife und Desinfektionsmittel werden von der Gruppenleitung mitgebracht

Details zu Ausnahmen zu der Abstandsreglung und genaue Umgangsverordnung des Landes Brandenburg finden Sie hier: https://bravors.brandenburg.de/verordnungen/sars_cov_2_umgv